Mein Name ist Armand

Armand Becker

Vor etlichen Jahren bin ich müde zur Welt gekommen und lebe seitdem um mich zu erholen. Arbeiten ist nichts für mich, ich bin eher der Freizeittyp. Manche Freunde sehen in mir einen Anarchisten, keine Ahnung ob das stimmt. Ich bin sowieso gegen alles! Reisen mag ich sehr aber mein Herz hat sich in Fuerteventura verliebt. Ich mag Wüsten und habe schon mehrere erkundet, möchte man aber in der EU bleiben, dort gibt es für mich nur Fuerteventura als beste Alternative.Das Land ist rauh, die Landschaften atemberaubend, das Meer wild und unberechenbar, das Klima perfekt Ansonsten mache ich gerne Fotos, fahre leidenschaftlich gerne Motorrad (zur Zeit eine Ducati Scrambler Icon) und wandere natürlich auch. Am liebsten mit meinen Brüdern, den MuskeLtieren!

Vor einpaar Jahren hat mich Bruder Aly überzeugt mit ihm eine Wandertour zu machen, von Morro Jable über die Berge nach Cofete, da hat es mich gepackt! Und wenn wir dann alle vier unterwegs sind und jeden noch so steilen Pfad erklimmen und uns auf den Gipfel der schönsten Berge von Fuerteventura der herrlichen Ausblicke erfreuen, dann ist die Welt für mich in Ordnung.